Mittwoch, 20. Mai 2015

{ EIN BESONDERES KLEID ZUM 4. GEBURTSTAG }



***

Ihr Lieben 

Heute möchte ich Euch gern ein ganz besonderes Kleidchen zeigen. 
Ich hoffe es langweilt Euch nicht schon, dass es soviele Kleider hier im Charlotte Fingerhut Blog zu sehen gibt aber bei 3 Töchtern bleibt das einfach nicht aus :) Dennoch fällt mir eben auf, dass es eigentlich auch mal wieder an der Zeit wäre für mein kleines Patenkind - den Bubischatz - etwas zu nähen.

*

Dieses Kleidchen hier ist Mathilda´s Geburtstagskleid zu ihrem 4. Geburtstag, welchen sie schon vor gut 2 Monaten feierte :) Aber mangels richtig tollem Wetter und mangels professioneller Foto-Ausrüstung für Indoor Fotos hat sich das Fotografieren dieses Outfits eben etwas nach hinten geschoben. Dafür wurden wir jetz, vor ein paar Tagen, mit tollem Wetter und milden Temperaturen belohnt und mit der neuen Kamera, macht es gleich noch mehr Spass die kleinen Fräuleins in ihren neuen Kleidungsstücken zu fotografieren.

*

Wie auch beim Einschulungskleid meiner Räubertochter hab ich hier mal wieder richtig viel gestickt und verziert und ich brauch Euch sicher nicht sagen, dass das wieder eine "Auf-den-letzten-Drücker" Aktion war. Ich konnte mich ewig nicht entscheiden welchen Stoff ich verwenden möchte und welche Stickdatei es sein soll, aber als ich dann diesen süssen und so simplen Kleidchenschnitt in einer meiner Ottobres entdeckte, kam das eine zum anderen und ich fing an zu schnippeln und planen und sticken und Bänder rauszukramen und nullkomma nichts war das Kleid tatsächlich noch pünktlich fertig. 
Fazit: Gutes Karma ist die halbe Miete ;)


***















































































***


Als Stoff hab ich mich für einen ganz tollen griffigen Frottee in petrol entschieden. Ich mag Frottee-Stoff total gerne und das nicht nur als hübsch bestickten Waschlappen oder Bademantel. 
Gerade für bequeme Sommerkleider find ich ihn passend und er lässt sich herrlich besticken.

Das tolle Klee-Design ist so richtig schön retro und liegt hier in sämtlichen Farben und Qualitäten.
Ob ich auch ein Klee-Shirt tragen kann??? 
Wäre ja eigentlich auch mal wieder Zeit für ein RUMS, oder?

*

Ein ganz schnelles schlichtes Unterzieh-T-Shirt sollte es dann doch noch dazu sein. Auch wenn das Kleid ohne Probleme solo getragen werden kann so ist es doch für die zarte Haut an den Schultern und Oberarmen doch nicht verkehrt sie nicht nur durch Sonnencreme vor Sonnenbrand zu schützen.

Tja, eines jedoch haben wir total vergessen als wir diese Fotos machten - die kleine Zuckerpuppe Henriette hatte eigentlich auch ein Kleid samt Leggings passend zu ihrer Puppenmama bekommen aber vor lauter "Fotoevent" haben wir völlig vergessen die kleine Puppe mit aufs Bild zu nehmen.

Schliesslich ist unser LieblingsFotoPlatz ein ganz idyllisches Fleckchen mitten im Wald, wo ein kleines Bächlein entlang läuft, es geheimnisvoll im Holz knackt und auf einer Lichtung ein wundervolles Meer voller WaldmeisterBlumen wuchs. 
Noch jetzt muss ich schmunzeln wenn ich an meine abenteuerlustige Räubertochter denke, die mit einem komplett gepackten Survival-Rucksack (Fernrohr, Fotoapparat, Getränk & Naturkundebuch) vor mir stand  als ich sagte "Los ihr Lieben - lasst uns zum Fotomachen fahren"! 
Gesehen hab ich sie nicht einmal während ich das Mini-Fingerhütchen fotografierte. Erst zum Schluss kam sie mit ganz vielen Entdeckergeschichten und einem riesigen Waldmeister-Blumenstrauss für mich um die Ecke.
Das ist  so ein Moment im Leben, in dem man sein Glück kaum fassen oder gar mit Worten beschreiben kann! 

***

Huch ... schon soviel geschrieben und soviele Bilder ... ich hoffe, ihr habt es bis hierher geschafft :) Ich muss nun dringend an meine Nähmaschine und Euch wünsche ich noch einen ganz tollen Tag! <3

Ich drück Euch lieb und sende Euch sonnige Herzensgrüße


Schnitt Kleid:
Ottobre
Schnitt Shirt:
Lina ohne Einsatz von Kibadoo
Stoff Kleid:
Klee Frottee von Alles für Selbermacher / gelber Ringeljersey aus meinem Stoffvorrat
Stoff Shirt:
Swafing & Tante Ema
Stickdatei:
Garden Doodles von mäde! by Kasia 
Verlinkt:
Frühjahrsputz im Stoffregal-SewAlong bei "Frühstück bei Emma" / Thema: Blau


Kommentare:

  1. Wunder, wunderschön liebe Marina! Da wäre meine kleine Charlotte sofort begeistert, bei solch einem Kleidchen. Aus welcher Oktober ist das denn?
    Liebe Grüße Franziska

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft! Ich habe mich glatt bei einem tiefen Seuftzer erwischt! Hach ist das niedlich!!!!
    Liebe Grüße! Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marina, ja gerade die letzten Worte mit dem Glück, das man kaum fassen kann, spricht mir aus dem Herzen. Auch wenn meine Kinder schon erwachsen sind, aber das passiert immer wieder und wenn es ein paar ganz liebe Worte auf einem grünen Zettel sind, die an selbst gebackenen Cookies für den Papa vom erwachsenen Kind sind. Das ist der Sinn von Leben für mich, auch wenn man das so oft vergisst.
    Auch ich möchte gerne wissen, welche Ottobre es ist, muss man nicht so lange blättern.
    Liebe Grüße Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja total süß! Das T-Shirt solo ist auch ganz toll, sieht zu einer Jeans bestimmt klasse aus.

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  5. Oh Nein liebe Marina - das kann doch gar nicht langweilig werden. :-)
    Das Kleidchen ist absolut zauberhaft. Manches ist mir ehrlich gesagt ab und an etwas zu bunt, aber dieses hier würde ich sofort meinem Mädchen anziehen. Hach - die Stickdatei ist auch sooo schön! <3
    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Wunderwunderschön! Die Farbzusammenstellung, die Stickis, einfach TOLL! (die Stickdatei reizt mich ohnehin immer mehr...).
    Dazu dann noch der Hut und die Schuhe, einfach perfekt:-)
    (aprpos Schuhe: ich liebäugle ja auch immer wieder mit den Puddlejumpers, wie Größengerecht fallen die denn aus, hast du da Vergleichsmöglichkeiten zu Elefanten o.ä.?)

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marina,

    ich muss mir jetzt einfach mal ein paar Minuten frei schaufeln um bei dir einen Kommentar zu hinterlassen. Du lässt immer so liebe Worte bei mir und ich bekomme es einfach nicht auf die Reihe ein paar Zeilen zu schreiben.
    Deine Sachen und nicht nur dieses Kleid sprühen vor lautet Liebe zu deinen Kindern und dem Nähen. Man kann gar nicht genug bekommen vom Begutachten der wahnsinnig liebevollen Details du du auf euren Kleidungsstücken hinterlässt. Ich mag die satten Farben die du immer verwendest und frage mich jedsmal warum ich das so selten mache! Mir haben deine Bilder übrigens schon immer gefallen, ob mit alter oder neuer Kamera!
    Ach und noch etwas...ich habe deinen Post über die Ehrlichkeiten schon mindestens 5 mal komplett durch gelesen und wollte jedes Mal etwas dazu schreiben, aber ganz ehrlich dafür fehlen mir die richtigen Worte und zudem hast du es schon so wundervoll auf den Punkt gebracht das es eigentlich auch nichts hinzu zu fügen gibt! Bleib so wie du bist!

    ganz ganz liebe Grüße vom Bodensee
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist ein Traum !!!

    Thema wechsel:
    Ich habe leider noch fast keine Follower, leider, also versuche ich es auf diesen Weg. Ich hffe es ist in Ordnung !?!

    Hast du evt. bei einem SewTogether mitzumachen? Dann schau doch auf meinem Blog vorbei..

    http://vivtimcha.blogspot.ch/2015/05/sew-together-shirts-fur-die-ganze.html

    Danke und viele Grüsse
    Erika

    AntwortenLöschen
  9. So so wunderschön, ich bin echt verliebt... du nähst immer wieder so wundervolle Sachen <3

    BUssi Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich süß! Das passt bis ins letzte Detail!

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Marina,
    eine wunderschöne Kombi!! ...würde ich glatt selbst anziehen :-)
    Aber mir gefallen nicht nur Kleid und Shirt, sondern auch und ganz besonders dieser HUT!! Ist der auch selbst gemacht? Und wenn ja, was ist das für ein Schnitt?? Und wo kann man den bekommen?
    Liebe Grüße,
    Vera (primaverita(at)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin ganz begeistert von diesem Kleid! Sowohl der Stoffmix wie die Stickerei - Auswahl sagen mir total zu. Eine kleine Bitte: In welcher Ottobreausgabe war der Schnitt?
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin schockverliebt in dieses Kleid. Es ist traumhaft schön geworden. LG Ramona

    AntwortenLöschen
  14. Sehr süß ... sogar mit den passenden Schuhen.

    liebe Grüße aus Wien,
    Judith

    AntwortenLöschen
  15. GAAAANZ Zauberhaft sooo schöne Bilder.. <3
    Liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  16. Einfach nur ein Träumsche
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine Zuckerkombi! Schuhe, Hut, Kleid...der Knaller! Ich liiiiebe ja Punkte-und rot-blau...hachz! Wunderhübsch. Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Das Kleid ist der Hammer und die ganze Kombi umwerfend süß!!!!!!!!!!!!!!
    GlG Jenny

    AntwortenLöschen
  19. Ein Traum wird wahr...das Outfit ist einfach perfekt...soooo süß :-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  20. Was für ein tolles Kleid!!! Wunderhübsch!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen